Eos Entrepreneur Foundation fördert Social Entrepreneurs











Motivierte Social Entrepreneurs gehen soziale und ökologische Herausforderungen nachhaltig an



Ausgewählte Initiativen und Projekte,
um transformative Wirkung zu erzielen

Sozialunternehmerische, nachhaltige Initiativen fördern - top-down und bottom up

Eos Entrepreneur Foundation unterstützt SozialunternehmerInnen, die nachhaltige Initiativen zum Wohle der Gemeinschaft verfolgen, Wissen vermitteln, Prävention fördern und sich vernetzen. Einkommensmöglichkeiten werden aufgebaut, ökologischer Anbau vermittelt sowie soziale Kompetenzen wie Kommunikation, Vertrauen und Führungsrollen gefördert und wahrgenommen -> mehr

Frauen in Führungsrollen entlang der Kakao Wertschöpfungskette - resilientere Gemeinschaften, nachhaltigen Kakaoanbau

Eos Entrepreneur Foundation fördert und unterstützt SozialunternehmerInnen in ihren Gemeinschaften.
Frauenförderung ist ein zentrales Anliegen in diesem Projekt. Sehen Sie selber den Update von der Leiterin einer zentralen Sammel- und Verarbeitungsstelle von Kakaobohnen zusammen mit der Stellvertreterin; hören Sie auch den Update unsere Projektleiterin vor Ort, Doña Gloria -> mehr

Kreislaufwirtschaft innovativ und in Eigenverantwortung fördern

Eos Entrepreneur Foundation unterstützt SozialunternehmerInnen, die in Eigeninitiative gesellschaftliche und ökologische Herausforderung angehen. Gefördert werden Initiativen, die verantwortungsvolle, nachhaltige Anbau-, Konsum- und Produktionsmuster basierend auf der Kreislaufwirtschaft verfolgen, damit sich in Richtung einer nachhaltigen Gesellschaft entwickeln. So engagiert sich die Stiftung, zusammen mit Netzwerkorganisationen, in der Sensibilisierung der Kreislaufwirtschaft in der Schweiz -> mehr

Rurale Gemeinschaften im nachhaltigen Anbau und in der Verarbeitung unterstützen

Eos Entrepreneur Foundation unterstützt Gruppen von Frauen in ruralen Gemeinschaften, die in Eigenverantwortung Kräuter, Gemüse und/oder Früchte anbauen. In einem Projekt wird eine Verarbeitungsstelle zusammen mit LebensmittelspezialistInnen aufgebaut, die es erlaubt, Kräuter zu trocknen, Früchte und Gemüse weiter zu verarbeiten und auf dem lokalen bzw. regionalen Markt zu verkaufen

Aktiv sein

SpenderInnen unterstützen

Mit einer Spende ermöglichen Sie die Realisierung der Projektziele; Sie können die positive Wirkung direkt/hautnah mitverfolgen -> mehr

SozialunternehmerInnen bewegen

Als engagierte, kreative SozialunternehmerIn wollen Sie sich vernetzen, Ihre Stärken und Schwächen kennen, brauchen evtl. Coaching -> mehr

Coaches begleiten und fördern

Sie befähigen SozialunternehmerInnen in spezifischen Fachbereichen und begleiten diese in kritischen Phasen, um wirkungsvoll zu sein  -> mehr

Über uns

Eos Entrepreneur Foundation

Die gemeinnützige Stiftung wurde 2012 gegründet mit dem Ziel, SozialunternehmerInnen in Lateinamerika und in der Schweiz zu fördern, dies im Sinne der griechischen Göttin Eos, die Licht in den Tag bringt -> mehr



Wie wir wirken

Die Stiftung fördert, befähigt und unterstützt SozialunternehmerInnen, die mit ihren Initiativen zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der UNO Agenda 2030 beitragen. Coaches begleiten und unterstützen SozialunternehmerInnen vor Ort, um positive Wirkung bei den Begünstigten zu erzielen; Förderstiftungen, Philanthropischen InvestorInnen und SpenderInnen tragen signifikant zur Projektfinanzierung und Skalierung bei -> mehr

Weiterführende Information

Jahresberichte und halbjährliche Zwischenberichte geben einen Einblick in die Projekte, deren Verlauf und positive Wirkung. Stiftungsrelevante Themen werden diskutiert und im Kontext des Stiftungszwecks beleuchtet -> mehr


Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Eos Entrepreneur Foundation

Seefeldstrasse 69 | 8008 Zürich

Schweiz